© W. Mayer - MWVLW

Existenzgründerland Rheinland-Pfalz

Gründungsinitiative Rheinland-Pfalz

Die Chance unternehmerischer Selbständigkeit nutzen!

Unternehmerische Initiative und die Bereitschaft, die Verantwortung und das Risiko auf sich zu nehmen, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder zu übernehmen, sind für die Entwicklung unserer Wirtschaft und unserer Gesellschaft sehr wichtig.

Existenzgründerinnen und -gründer bringen neue Ideen, sie schaffen neue Produkte und auch neuartige Dienstleistungen. Sie erschließen bestehende Marktlücken...

Aktuelle Nachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.
„Startup innovativ“ - Damit aus guten Ideen erfolgreiche Unternehmen werden

Startkapital in Form eines  Zuschusses bietet ein neues Förderprogramm des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. Mit „Startup innovativ“ fördert das Wirtschaftsministerium innovative Gründungen bis zum fünften Jahr nach Unternehmensstart mit mindestens 10.000 Euro bis maximal 100.000 Euro. Das neue Förderprogramm wendet sich an natürliche und juristische Personen, die auf der Grundlage eines Businessplanes innovative, nicht-technologieorientierte gewerbliche und freiberufliche Gründungen entwickeln. Interessierte Gründerinnen und Gründer können sich ab Dezember dieses Jahres beim Wirtschaftsministerium für eine Förderung bewerben.

Weitere Informationen finden Sie hier und die Möglichkeit der Online-Bewerbung folgt in Kürze.

Existenzgründertag Kreis Ahrweiler

© Existenzgründertag Kreis Ahrweiler

Der Existenzgründertag Kreis Ahrweiler am 23.10.2018 steht ganz im Zeichen der individuellen Beratung und
gezielten Information für junge Unternehmer, Existenzgründer und Studierende, die sich selbständig machen möchten.

Den Teilnehmer werden Praxisbeispiele, ein Info-Markt sowie verschiedene Workshops zum Thema Existenzgründung geboten:

Am: 23.10.2018; 13.00-18.00 Uhr auf dem RheinAhrCampus Remagen

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung für die Vorträge erforderlich: mailto:christian.weidenbach(at)kreis-ahrweiler.de
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.kreis-ahrweiler.de/menue.php?menue=716

Preisverleihung SUCCESS 2018

© SUCCESS

Am 30. OKTOBER 2018, ab 18:00 Uhr prämieren das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau und die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Zukunftschancen tatkräftig in die Hand nehmen und neue Produkte oder Produktionsprozesse, technologieorientierte Dienstleistungen oder anspruchsvolle IT-Vorhaben entwickelt und damit bereits Markterfolge erzielt haben.

Seien Sie dabei und lernen Sie Zukunftsmacher aus Rheinland-Pfalz bei der Prämienverleihung kennen. Beim anschließenden Stehempfang haben Sie die Gelegenheit, sich die prämierten Produkte und Verfahren genau anzuschauen und mit den Unternehmen ins Gespräch zu kommen.

Infos und Anmeldung finden Sie hier.

Innovationspreis 2019 gestartet – jetzt bewerben

Bewerben können sich Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen mit Firmensitz, Standort oder Wohnsitz in Rheinland-Pfalz. Wirtschaftsminister Volker Wissing lädt Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen in Rheinland-Pfalz ein, sich an der diesjährigen Ausschreibung in den Kategorien „Unternehmen“, „Handwerk“, „Kooperation“, „Industrie“ und dem Sonderpreis des Wirtschaftsministers zur „Digitalisierung/Industrie 4.0“ zu beteiligen.

Der Innovationspreis ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert.

Der Innovationspreis Rheinland-Pfalz ist einer der ältesten Innovationspreise in Deutschland und entsprechend etabliert. Der Preis wird gemeinsam vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau und den Arbeitsgemeinschaften der Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern vergeben.

Die Ausschreibung für den Innovationspreis 2019 läuft noch bis 31. Oktober 2018. Interessierte können sich online unter www.innovationspreis-rlp.de informieren und bewerben.

Nach oben